Ugolino

Andrea Petrini, ein relativ junger Winzer – in Italien ist man als Winzer mit 50 Jahren noch jung – ist hauptberuflich Önologe bei der Aziend Bisci, baut aber im eigenen Weingut hervorragende Verdicchios an. Sie sind komplex, haben viel Struktur und entfalten sich geschmacklich in Richtung Pfirsich und Apfel. Einer der wenigen  Weißweine Italiens, die auch nach Lagerung gewinnen.